SoundCloud

Das neue Hauptquartier der Onlineplattform SoundCloud befindet sich auf drei Etagen eines alten Brauereigebäudes am Berliner Mauerstreifen. An diesem Standort werden die 180 Berliner Mitarbeiter des rasant wachsenden Start-Ups zusammengeführt. Kinzo wurde mit der Aufgabe betraut, dem jungen Unternehmen eine räumliche Identität zu verleihen.

Kinzo ist mit dem Komplettausbau eine Neudefinition des Themas „Bürogestaltung“ gelungen – als gebaute Wirklichkeit einer virtuellen Community. Fotografie: Werner Huthmacher.

 

Kunde:
SOUNDCLOUD
Jahr:
2014
Ort:
Berlin
BGF:
4.000 qm
Wir denken immer dreidimensional. Es geht immer um Form, Funktion und Konstruktion. Alles muss sich fügen, alles muss passen!
(Martin)
Unsere Arbeit spannt den Bogen von der soziologischen Untersuchung bis hin zum fertigen Produkt.
(Karim)
Unsere Idee von Design und Architektur ist eine spaßerfüllte, die das Risiko innovativer und außergewöhnlicher Ansätze nicht scheut!
(Chris)
Schon im Studium haben wir drei gut zusammen gearbeitet. Und für uns war immer klar, dass Architektur nicht an der Türschwelle aufhört.
(Karim)