Ein junges und frisches Rebranding in München

Medical Tech Startup

New Work, München, 2023

Kinzo Architekten hat für ein Münchner Tech-Startup im Healthcare-Sektor ein Büro gestaltet, das die Dynamik und Frische des Unternehmens widerspiegelt. Nach einem wichtigen Rebranding wurde ein Designkonzept entwickelt, das nicht nur die Identität des Unternehmens aufgreift, sondern es durch lebendige Farben eine agile und junge Arbeitsatmosphäre schafft.

Der Gemeinschaftsbereich mit Küche bietet den Mitarbeitern die Möglichkeit Teammeetings zu machen, gemeinsam zu kochen und sich in einer offenen und inspirierenden Umgebung auszutauschen.
Das Büro unterstützt agiles Arbeiten und fördert den Austausch zwischen verschiedenen Disziplinen. Flexible Meetingräume ermöglichen hybride Besprechungen und tragen zur Innovationskraft des Startups bei.
Zurück
Weiter
Es wurde ein Büro geschaffen, das nicht nur funktional, sondern auch ein visuelles Statement für das junge und schnell wachsende Unternehmen ist. Es ist ein Ort, der Gemeinschaft, Kreativität und Gesundheit in den Mittelpunkt stellt und so die Identität des Tech-Startups im Healthcare-Bereich perfekt zum Ausdruck bringt.
Fotos von Sebastian Dörken
Kunde ESW
Jahr 2023
Ort München
BGF 3500 qm